TUM Alumni Jubiläumszirkel 1868

Wir sind generationenübergreifend einer akademischen Exzellenzkultur verpflichtet. Seit 1868. Präsident Wolfgang A. Herrmann

Gemeinsam wollen wir auch in Zukunft eine Kultur der Exzellenz an der TUM leben. Jede finanzielle Zuwendung erweitert unseren Aktionsradius zugunsten der Talentförderung an unserer Universität. Während des Festjahres würdigen wir alle Spender in unserem TUM Alumni Jubiläumszirkel 1868.

  • Cum laude (Jubiläumsbeiträge bis 499 Euro)

    In unserem Jubiläumsjahr werden Sie zu den Jubiläumsveranstaltungen persönlich angeschrieben.

  • Magna cum laude (Jubiläumsbeiträge ab 500 Euro)

    Sie erhalten außerdem ein kleines Dankeschön für Ihr persönliches Engagement.

  • Summa cum laude (Jubiläumsbeiträge ab 5.000 Euro)

    Bei ausgewählten Veranstaltungen für Alumni begrüßen wir Sie als unsere Ehrengäste.

  • Cum excellentia (Jubiläumsbeiträge ab 10.000 Euro)

    Unser Exzellenzkreis liegt uns ganz besonders am Herzen: Fördern heißt Teilhaben.

  • Corona honoris (Jubiläumsbeiträge ab 50.000 Euro)

    Sie werden in den exklusiven Kreis der TUM Universitätsstifter aufgenommen. Ihr Name erscheint auf der „Wall of Honor“ in der TUM-Aula auf dem Münchner Stammgelände.

Weitere Fördermöglichkeiten

TUM Universitätsstiftung

Die TUM Universitätsstiftung ist zu einer wichtigen Säule der Hochschulentwicklung geworden. Bisher haben sich über 100 Alumni, Mäzene und Unternehmen als Stifter eingebracht.

Details

Bund der Freunde

Der Bund der Freunde unterstützt die TUM in Wissenschaft, Forschung und Lehre und hat sich insbesondere die Förderung des akademischen Nachwuchses zum Ziel gesetzt.

Details

Deutschlandstipendium

Vom Deutschlandstipendium profitieren Studierende und Wirtschaftspartner der TUM gleichermaßen. Junge Talente können mit der Förderung ihr Potential voll ausschöpfen.

Details

Geschichten von Förderern